ARCA-Consult GmbH

Icon für IT-Beratung IT-Beratung
Spezialisierungen: IT-Sicherheit, Cyber Security | Sonstige (IT-Beratung)
Icon für Standort Adresse
Senefeldeerstraße 28 85276 Pfaffenhofen
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
GK B: 11 bis 50
Icon: nach links
Icon: nach rechts

Unternehmenswerte sichern


Datenlecks und Cyberangriffe verursachen Millionenschäden und können die Existenz von Betrieben gefährden. Die ARCA-Consult GmbH schützt seit fast 20 Jahren das Wissen und damit die Unternehmenswerte ihrer Kunden. Viele stammen aus kritischen Infrastrukturen, kurz: KRITIS, für die besondere gesetzliche Richtlinien gelten. Die Experten für IT- und Informationssicherheit kennen einschlägige Vorschriften, wissen, wie man diese erfüllt, und helfen bei der Umsetzung.

Zu den Mandanten von ARCA-Consult zählen hauptsächlich Firmen, die für das Funktionieren des Gemeinwesens bedeutsam sind, darunter Finanzdienstleister, Energieversorger, Handels- und Logistikunternehmen. Zudem arbeiten die Experten für international tätige Automobilhersteller und -zulieferer sowie für kleine und mittelständische Unternehmen aller Art. „Wenn Kriminelle die IT-Netzwerke kritischer Infrastrukturen kapern, kann das zu dramatischen Versorgungsengpässen führen“, weiß Doris Tietze, die zusammen mit Tochter Janine Altendorfer das Beratungshaus führt. „Relevante Betriebe sind deshalb zur IT-Resilienz verpflichtet. Sie müssen ein Managementsystem für Informationssicherheit einrichten und es zertifizieren lassen."

Prävention als Kerngeschäft

Das 15-köpfige Beraterteam bündelt interdisziplinäre Kompetenzen und langjährige Erfahrung mit innovativen Ideen und Lösungsansätzen. Zu den Consultants gehören Compliance-Experten, Praktiker für die Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Information-Security-Officer, Auditoren und Cyber-Security-Spezialisten. Sie sorgen dafür, dass Auftraggeber ihre IT-Sicherheit nach den Richtlinien des BSI und nach internationalen ISO-Normen umsetzen. „Unser Alleinstellungsmerkmal liegt darin, dass sämtliche Berater über branchenspezifische Erfahrung verfügen“, erklärt Tietze. „Sie können zwischen Fach- und IT-Abteilungen vermitteln, weil sie die Sprache beider Seiten sprechen.“

Auf dem Weg zur IT-Forensik

ARCA-Consult wächst kontinuierlich und stockt sein Personal für IT-Sicherheit weiter auf. Bisher haben die Berater ihre Kunden in erster Linie dazu befähigt, ihr Know-how und ihre Systeme vor potenziellen Schäden zu schützen. Künftig wollen sie Cyber-Angriffe aktiv mit abwehren, sie analysieren und Beweise sichern, um Täter zu ermitteln. „Die IT-Forensik wird eine zunehmend wichtige Rolle spielen, wohl auch in Zusammenarbeit mit den dafür zuständigen Behörden“, sagt Janine Altendorfer.

Logo von ARCA-Consult GmbH

Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP CONSULTANT empfehlen?

* Pflichtfelder