Infos zu
TOP CONSULTANT
anfordern

IWL AG

Icon für Managementberatung Managementberatung
Spezialisierungen: Strategie, Unternehmensführung | Logistik, Supply-Chain-Management (Managementberatung) | Projektmanagement
Icon für Standort Adresse
Hörvelsinger Weg 62/1 89081 Ulm
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
GK B: 11 bis 50
Icon: nach links
Icon: nach rechts

Logistikkonzepte nach Maß


Die Logistikstrategie eines Mittelständlers ist nur dann erfolgreich, wenn sie wie ein Maßanzug auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Es ist entscheidend, die Prozesse eines Mittelständlers mit denen seiner Kunden und Geschäftspartner zu synchronisieren. Die Berater der IWL AG entwickeln Logistikstrategien stets individuell an ihren Kunden angepasst und nie als reine Standardlösung. Je besser sie ihre Kunden und deren Bedürfnisse verstehen, desto perfekter wird die Strategie.

Um Logistikkonzepte kümmern sich Mittelständler vor allem dann, wenn Veränderungen anstehen – etwa wenn neue Produkte und Dienstleistungen oder neue Vertriebswege eine veränderte Logistik erfordern. Oder aber der bisherige Logistik-Anzug wird dem Mittelständler aufgrund seines Wachstums zu eng und er überprüft aus diesem Anlass das Gesamtkonzept. Häufig geht es auch darum, die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen, indem Logistikkosten gesenkt werden. In all diesen Fällen sind die Berater der IWL AG die idealen Ansprechpartner – ihr Name steht für Ingenieurbüro für Werkplanung und Logistik.

Generalplaner für komplexe Logistikprojekte

Bestände und Prozesse optimieren, Handling-Vorgänge vereinfachen, Verschwendung beseitigen – das sind kurzfristige Hebel, mit denen man ein Unternehmen wettbewerbsfähiger machen kann. Neben diesem klassischen Lean-Organisation-Ansatz realisieren die Berater auch deutlich weitergehende Logistikprojekte und setzen diese bei Bedarf als Generalplaner mit und für Kunden um. Sie planen und schreiben aus, unterstützen bei der Vergabe, kümmern sich um das Projektmanagement während der Realisierung sowie um das Testen und Hochfahren. „Das ist im Grunde eine Fortführung des Beratungsansatzes: Der Kunde muss sich nicht mit unterschiedlichen Beratern, Planern oder Architekten auseinandersetzen, sondern hat uns als einzigen Ansprechpartner“, erläutert der CEO Ralph Ehmann.

Praxisbezogene Beratung auf Augenhöhe

Mit vielen ihrer Kunden sind die Berater, unter denen es eine sehr geringe Fluktuation gibt, über lange Zeit in Verbindung. Neue Mitarbeiter, seien es Ingenieure, Wirtschaftsingenieure, Betriebswirte, Informatiker oder Architekten, erhalten in der Gesellschaft eine zweijährige Zusatzausbildung, um sich die Arbeitsweise des Unternehmens anzueignen. „Wir setzen auf praxisbezogene Beratung auf Augenhöhe, von Unternehmer zu Unternehmer. Für uns ist es entscheidend, unsere Kunden zu verstehen und zu lernen wie unsere Kunden zu denken“, erklärt Ralph Ehmann.

Logo von IWL AG

Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP CONSULTANT empfehlen?

* Pflichtfelder