Infos zu
TOP CONSULTANT
anfordern

Perpetuo GmbH

Icon für Managementberatung Managementberatung
Spezialisierungen: Sanierung, Restrukturierung | Projektmanagement | Sonstige (Managementberatung)
Icon für Standort Adresse
Hansastraße 30 44137 Dortmund
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
GK A: bis 10
Icon: nach links
Icon: nach rechts

Bereit für die Zukunft


Wer wagt, gewinnt. Das wissen auch die Unternehmensberater der Perpetuo GmbH. Ihre Kerngeschäftsfelder liegen im Bereich Venture-Management, strategische Umsetzung und Restrukturierung. Für die Kunden der Managementspezialisten bedeutet dies häufig: sich von alten Strukturen und Gewohnheiten verabschieden, um zukunftstauglich durchzustarten. Die Dortmunder sehen sich als Krisen- und Projektmanager, die Innovationen vorantreiben und neue Geschäftsmodelle erschließen.

Das lateinische Wort ‚perpetuo’ bedeutet so viel wie ‚permanent’ oder ‚beständig’. „Perpetuo steht bei uns für das, was wir tun: die beständige Förderung des unternehmerischen und wirtschaftlichen Wachstums unserer Mandanten“, sagt Mirco Grübel, der das Beratungsunternehmen 2007 gründete. Der heute 44-Jährige teilt sich die Funktion als geschäftsführender Gesellschafter mit Christian Kersten. „Wir bringen das Beste aus zwei Welten zusammen – Managementberatung und Start-up“, betont Kersten. „Unser Schwerpunkt liegt im Changemanagement. Wir verändern Unternehmen“, fügt der 29-Jährige hinzu.

Starre Traditionen aufbrechen

Er erläutert, dass das in der Praxis folgendermaßen aussehen kann: In fast allen Wirtschaftssektoren, insbesondere im deutschen Mittelstand, gibt es häufig Unternehmen, die sich seit Jahren oder sogar Jahrzehnten nicht mehr verändert haben. Viele sind heute nicht mehr zukunftsfähig. Den Schalter umzulegen, dazu fehlt ihnen oft das Know-how – etwa bei traditionellen Geldinstituten, die unbedingt neue digitale Lösungen benötigen. „Hier setzen wir unsere Repositionierungsstrategie an. Wir konzipieren gemeinsam mit unseren Kunden neue Geschäftsmodelle, digitale Plattformen und leiten die Umsetzungen. Solche Veränderungen bieten die Basis für das erfolgreiche Meistern anstehender Herausforderungen“, sagt er.

Digitalisierung und modernes Management etablieren

Digitalisierung ist ein großes Thema, vor allem im Zuge der Corona-Krise. Die Kunden kommen überwiegend aus der Finanz-, Automobil-, Logistik- und Energieindustrie. Die Dortmunder Experten stellen fest, dass häufig verkrustete Strukturen die strategische Reaktionsfähigkeit der Unternehmen bremsen, etwa bei der Art der Managementorganisation. „Wir bringen neue Modelle wie agiles Arbeiten in die Unternehmen oder setzen den Fokus auf das MVP, Minimum Viable Product. Davon profitieren alle – vom Top-Management bis zur operativen Ebene. Hierbei begleiten wir unsere Kunden als Projektmanager oder im Projektlenkungsausschuss“, sagt Kersten.

Logo von Perpetuo GmbH

Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP CONSULTANT empfehlen?

* Pflichtfelder