Infos zu
TOP CONSULTANT
anfordern

amotIQ solutions GmbH

Icon für IT-Beratung IT-Beratung
Spezialisierungen: IT-Implementierung | Sonstige (IT-Beratung)
Icon für Standort Adresse
Innovationsring 9 66115 Saarbrücken
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
35
amotIQ solutions GmbH - 1

Qualität und Produktivität steigern


Sie ist Tag und Nacht im Einsatz, entlastet von ungeliebten Routinetätigkeiten und setzt damit kostbare und teure Arbeitskraft frei. Die Rede ist von der „Robotic Process Automation“, einer Lösung der amotIQ solutions GmbH, mit dem die IT-Beratung den Weg in die digitale Zukunft ebnet. Ihre Consultants sind ursprünglich SAP-Experten für die Prozessoptimierung im Vertrieb, in der Logistik und im Supply-Chain-Management und richten bei jeder Lösung den ersten Blick nicht auf die Technologie, sondern auf den Prozess.

Die Wurzeln der 2004 gegründeten amotIQ solutions liegen in der SAP. Auf dieser Basis hat das Beratungshaus seither zahlreiche Projekte entlang der gesamten Supply-Chain realisiert. Auch in neueren SAP-Lösungen wie „S/4 Hana“ und EWM ist das Unternehmen zu Hause. „Unsere Kunden schätzen unser prozessübergreifendes und softwareunabhängiges Denken und die Verbindung von Beratungs- und Entwicklungskompetenz“, sagt der Geschäftsführer Frank Ernst. Mit ihrem IT- und Prozess-Know-how zur Analyse und Integration von Prozessen, Daten und Systemen überzeugen die Berater und Entwickler kontinuierlich neue Kunden, die auch vom 2017 eröffneten Standort in Bonn aus betreut werden.

Prozessübergreifendes Denken

Das fundierte Wissen und die jahrelange Erfahrung seitens der Geschäftsleitung und der Mitarbeiter spiegeln sich auch in der „Robotic Process Automation“ (RPA) wider. „Die täglichen Routinearbeiten kosten viel Zeit und binden Ressourcen, die dann für die wirklich relevanten Themen nicht zur Verfügung stehen“, stellt der Geschäftsführer Michael Schulz fest. Bisherige Ansätze zur Automatisierung solcher Tätigkeiten hatten den Nachteil, dass sie nur über die ebenso aufwendige wie teure Einführung neuer IT-Systeme oder die Programmierung von Schnittstellen realisiert werden konnten.

Mit jeder Anwendung interagieren

RPA bietet nun die Möglichkeit, diese Arbeitsprozesse zu beschleunigen, die Qualität zu erhöhen sowie unterschiedliche IT-Systeme und Anwendungen zu verknüpfen. Die „Roboter“ basieren auf einer konfigurierbaren Software und werden zunächst für ihre Aufgaben trainiert und in die Lage versetzt, mit jedem System oder jeder Anwendung zu interagieren. In der Praxis sind sie nahezu unschlagbar: Sie arbeiten unermüdlich rund um die Uhr, führen zu einer deutlichen Minimierung der Kosten und steigern zugleich die Qualität und Produktivität. So unkompliziert kann der Weg in die digitale Zukunft sein.

Icon für Anführungszeichen
Unser RPA-Fachwissen, kombiniert mit unserer langjährigen SAP- und Prozesserfahrung, führt zu nachhaltigen Lösungen.
Icon für Abführungszeichen
Frank Ernst und Michael Schulz, Geschäftsführer
Logo von amotIQ solutions GmbH

Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP CONSULTANT empfehlen?

* Pflichtfelder