Infos zu
TOP CONSULTANT
anfordern

Alvarez & Marsal Deutschland GmbH

Icon für Managementberatung Managementberatung
Spezialisierungen: Effizienzsteigerung | Sanierung, Restrukturierung | Mergers & Acquisitions
Icon für Standort Adresse
Thierschplatz 6 80538 München
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
155
Alvarez & Marsal Deutschland GmbH - 1

Lösungsorientierte und nachhaltige Beratung in Zeiten von Veränderung


Der Wandel zeigt sich in vielen Facetten: ein Unternehmenskauf, eine drohende Insolvenz, sich wandelnde Branchen und Märkte, stärker werdende Wettbewerber … Wo und wie auch immer ein Unternehmen sich verändern muss, die Berater der Alvarez & Marsal Deutschland GmbH sind immer kompetente Partner in bewegten Zeiten. Sie verknüpfen Betriebsabläufe, Leistungssteigerungen und Wertschöpfung miteinander und helfen Unternehmen dabei, Stagnation in Wachstum umzuwandeln sowie nachhaltige Ergebnisse zu erzielen.

Alvarez & Marsal wurde 1983 von Tony Alvarez und Bryan Marsal gegründet und ist heute ein führender Anbieter von ganzheitlichen Wertsteigerungsprogrammen, von Turnaround- und Sanierungsberatung sowie Interimsmanagement-Lösungen. Die deutsche Niederlassung wurde 2001 eröffnet, darüber hinaus gibt es weitere Ländergesellschaften, die in internationalen Beratungsprojekten eng zusammenarbeiten. In Deutschland sind derzeit rund 140 Berater tätig, alle bringen umfassende Erfahrungen aus leitenden Funktionen in der Industrie mit. „Wir arbeiten sehr lösungsorientiert und haben eine Hands-on-Mentalität“, betont der Managing Director und Co-Leader Bob Rajan. „Wir krempeln die Ärmel hoch und übernehmen für die Probleme unserer Kunden Verantwortung.“

Kompetente Beratung in komplexen Situationen

Neben der Beratung in Veränderungssituationen begleiten die Consultants von A&M ihre Kunden und deren Gesellschafter mit Transaktionsdienstleistungen und Bewertungen, mit holistischen und integrierten Beratungsdienstleistungen sowie mit Datenanalysen für forensische Untersuchungen und Rechtsstreitigkeiten. Die überwiegend großen mittelständischen Kunden stammen aus allen führenden deutschen Branchen. Zurate gezogen werden die Berater häufig von Rechtsanwälten, Insolvenzverwaltern, Private-Equity-Gesellschaften und Banken, die wissen, wann es Zeit ist, externe erfahrene Experten hinzuzuholen. Bei akuten Liquiditätsproblemen fahren die Berater, ausgerüstet mit verschiedenen Managementfunktionen, auch Noteinsätze im Unternehmen.

Mehr als nur Ratschläge

Ob globale politische Umwälzungen, eine schwächelnde Konjunktur, die Folgen der Digitalisierung, die noch keiner absehen kann: Wo auch immer in Zukunft Veränderungen anstehen, begleiten die Berater ihre Kunden unmittelbar und persönlich. „Wenn ein Wandel stattfindet, wollen wir nicht an der Seitenlinie stehen und schlaue Ratschläge geben, sondern mitspielen und die Unternehmen auf ihrem Weg unterstützen“, betont Bob Rajan.

Icon für Anführungszeichen
Wir setzen Projekte mit einem Stamm von erfahrenen Beratern um und zeigen den Willen, Führungsfunktion zu übernehmen.
Icon für Abführungszeichen
Bob Rajan, Managing Director und Co-Leader
Logo von Alvarez & Marsal Deutschland GmbH

Interview Interview

Warum Berater auch mal unbequem sein müssen, erklärt Jürgen Zapf von Alvarez & Marsal Deutschland.
Jetzt lesen

Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP CONSULTANT empfehlen?

* Pflichtfelder