Hanse CRM GmbH

Icon für Managementberatung Managementberatung
Spezialisierungen: Marketing, Vertrieb | Business Intelligence (Managementberatung) | Digitale Transformation
Icon für Standort Adresse
Neumühlen 9 22763 Hamburg
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
8
Hanse CRM GmbH - 1

Marketing und Vertrieb durch Digitalisierung stärken


Sie ist eine Mischung aus Unternehmens- und Technologieberatung: Zum einen berät die Hanse CRM GmbH kleine und mittelständische Unternehmen zu den Themen Vertrieb, Marketing und Kundenservice. Zum anderen ist Hanse CRM Technologiepartner von Salesforce.com, dem Weltmarktführer für CRM-Systeme. Mit Agenturleistungen im Bereich Marketingautomation rundet die Hamburger Beraterfirma ihr Angebot ab. Das Überraschende: Diese Bandbreite bietet das junge Unternehmen mit einem noch kleinen, aber wachsenden Team.

IT-Experten für die Technik, Betriebswirte für die Strategieberatung und Marketingspezialisten für den Agenturzweig: Das Team aus Hamburg ist interdisziplinär aufgestellt. Die IT-Lösungen von Hanse CRM funktionieren branchenübergreifend. Nach einer Konzeptionsphase kann die Implementierung der CRM-Software „remote“ – also aus der Ferne – durchgeführt werden. Auf diese Weise reduzieren sich Reisetätigkeiten, und die Berater können effektiver arbeiten. Die Kunden des Hamburger Beratungsunternehmens reichen vom Kleinstbetrieb bis zum Mittelständler – sie alle sind im Business-to-Business-Umfeld tätig, betreiben also Geschäfte mit anderen Unternehmen.

Zentrale Lösungen

Die Beratung des Mittelstands bringt einige Besonderheiten mit sich: „Viele Mittelständler haben hervorragende Produkte, aber ihnen fehlt die Kundenperspektive“, erklärt Geschäftsführer Peter Glowka. Hier kommen seine Berater für Vertrieb und Marketing ins Spiel. Auch das Thema Kundenbeziehungsmanagement (Customer-Relationship-Management, kurz CRM) ist vielen Mittelständlern zwar bekannt, aber die Datengrundlage in den Unternehmen lässt oft zu wünschen übrig. „Häufig hat jede Abteilung eine eigene Softwarelösung“, weiß Peter Glowka. „Unser Ziel ist es, eine zentrale Datenbank und integrierte Geschäftsprozesse für alle Abteilungen einzurichten.“

Management- und IT-Erfahrung

Die Berater wollen ihren Kunden aufzeigen, was sie mit Digitalisierung im Marketing und Vertrieb erreichen können. Ihr großes Plus: Sie bringen auf der einen Seite das IT-Know-how mit, auf der anderen Seite aber auch viel Managementerfahrung. Zudem sind sie schnell: In zwei bis vier Wochen können sie bereits erste Schritte realisieren. Das reduziert die Kosten für den Kunden. Und auch die Cloudsoftware Salesforce ist trotz ihrer umfangreichen Funktionen als SaaS-Modell (Software as a Service) für Mittelständler erschwinglich, der Bedarf für eigene Hardware und deren Wartung entfällt. Alles in allem also eine gute Investition in Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit – das kommt bei den Kunden gut an.

Icon für Anführungszeichen
Erfolgreiche Digitalisierung ist eine Frage der Unternehmenskultur und gehört als strategisches Thema in die Chefetagen.
Icon für Abführungszeichen
Peter Glowka, Geschäftsführer
Logo von Hanse CRM GmbH

Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP CONSULTANT empfehlen?

* Pflichtfelder