Infos zu
TOP CONSULTANT
anfordern

Gerlach, Porst + Steiner GmbH

Icon für Managementberatung Managementberatung
Spezialisierungen: Strategie, Unternehmensführung | Marketing, Vertrieb | Digitale Transformation
Icon für Standort Adresse
Nehringstraße 2 61352 Bad Homburg
Icon: nach links
Icon: nach rechts

Den digitalen Wandel mitgestalten


Die Digitalisierung betrifft viele Unternehmensbereiche: von der Strategie und der Geschäftsentwicklung über Kundenschnittstellen bis zu internen Strukturen und Prozessen, die künftig digital abgewickelt werden sollen. Die 50 Berater der Gerlach, Porst + Steiner GmbH befähigen ihre Kunden, die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern. Seit der Gründung 2001 hat das Unternehmen aus Bad Homburg zahlreiche Kunden in Sachen Wachstum und Innovation unterstützt.

Die Experten des Beratungsunternehmens kennen sich mit ihrem Kernthema bestens aus: Die meisten haben viel Erfahrung in der IT- und der Telekommunikationsbranche gesammelt – also genau dort, wo die Digitalisierung ihren Anfang genommen hat. Heute transferieren sie ihr Wissen in andere Branchen, zum Beispiel in die Energiewirtschaft, ins Onlinebusiness und in die Medienbranche. An jedem Projekt ist ein Managing-Partner inhaltlich beteiligt. Er stellt ein Team mit allen erforderlichen Kompetenzen für die Aufgabenstellung zusammen und steht persönlich für die Qualität der Ergebnisse ein.

Flexibel und schnell in der Umsetzung

Der Kundenstamm der Berater besteht etwa zur Hälfte aus Großunternehmen, zur anderen Hälfte aus mittelständischen Unternehmen. In den USA und in China unterhalten die Berater aufgrund internationaler Einsätze mittlerweile eigene Büros. „Mittelständler sind meist flexibler, die Geschäftsleitung ist rascher in der Umsetzung“, so die Erfahrung von Geschäftsführer Ulrich Porst. „Hier werden unsere Projekte meist sehr schnell operativ.“ Bei den internen digitalen Prozessen seien die Mittelständler oft schon recht weit, während bei der Digitalisierung der Geschäftsmodelle und Kundenschnittstellen häufig noch Beratungsbedarf besteht, so Porsts Einschätzung.

Breite und tiefe Kompetenz

Das große Plus der Berater ist ihre breite und gleichzeitig tiefe Kompetenz in vielen Branchen und Bereichen, die sie sich in eigenen Projekten und durch Analysen angeeignet haben. Häufig nutzen sie auch Kenntnisse aus der einen Branche, um sie auf andere Branchen zu übertragen. „Dadurch ergeben sich oft ganz neue Lösungsansätze“, sagt der Geschäftsführer. Vor Kurzem haben die Berater eine sogenannte Capability Map entwickelt: eine softwareunterstützte Methode, mit der sie die Fähigkeiten herausfinden können, die ein Unternehmen und seine Mitarbeiter brauchen, um die Digitalisierung zu managen. „Die Ergebnisse sind eine gute Grundlage für die Organisationen, mit der sie erfolgreich mit dem anstehenden Wandel umgehen können“, sagt Ulrich Porst.

Icon für Anführungszeichen
Mit uns bekommen Unternehmen das Thema Digitalisierung erfolgreich auf die Straße.
Icon für Abführungszeichen
Ulrich Porst, Geschäftsführer
Logo von Gerlach, Porst + Steiner GmbH

Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP CONSULTANT empfehlen?

* Pflichtfelder