Infos zu
TOP CONSULTANT
anfordern

candidus GmbH

Icon für Managementberatung Managementberatung
Spezialisierungen: Logistik, Supply-Chain-Management (Managementberatung) | Kostensenkung | Sanierung, Restrukturierung
Icon für Standort Adresse
Ismaninger Straße 65 81675 München
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
30
Icon: nach links
Icon: nach rechts

Erfolgsrezepte für herausfordernde Zeiten


Internationaler Wettbewerb, Krisen in zentralen Absatzmärkten oder disruptive Geschäftsmodelle: Deutsche Unternehmen erleben derzeit, dass aktuelle Trends die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und den Wettbewerb rapide verschärfen. Viel zu tun für die Consultants der candidus GmbH, die sich auf ganzheitliche Restrukturierung und Transformation-Management im Mittelstand spezialisiert haben: Sie unterstützen ihre Kunden dabei, jetzt profitabel zu bleiben – oder Täler zu durchschreiten und es wieder zu werden.

Viele Firmen sind nicht zukunftssicher, weil Erfolgsfaktoren sich ändern. Zu den Mandanten der Münchner Managementberater zählen Unternehmen aus der Automobil-, Schienen- und Konsumgüterindustrie, aus dem Maschinen- und Anlagenbau sowie aus der Medizintechnik. Häufig kämpfen sie mit zu komplizierten Kernprozessen, überhöhten Materialkosten oder ineffizienten Strukturen. Stefan Treiber führt bei candidus die Geschäfte und erklärt: „Wir helfen Transparenz zu schaffen und leisten unseren Kunden jedwede Unterstützung beim Optimieren von Arbeitsabläufen und Rightsizing ihrer Organisation.“ Im Zuge dessen entwickeln die Experten unter anderem zukunftsfähige Organisationen und Prozesse. Für die strategische Neuausrichtung setzen sie Programme zum Steigern von Umsatz und Margen auf. „Uns reizt die Herausforderung“, sagt Treiber, „ganz unabhängig von der Größe des Unternehmens.“

Mit definierten Schritten ans Ziel

Individuelle Konzepte zur Transformation leiten die Berater aus Quick-Scan-Analysen und Benchmarking ab. Je nach ermitteltem Bedarf helfen sie Betrieben dann, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren sowie Fixkosten zu reduzieren und Prozesse zu optimieren. Die Zusammenarbeit mit Lieferanten wird neu geordnet, Maßnahmen zur Bestandsreduzierung setzen gebundenes Kapital frei. „Nicht jeder Changeansatz passt zu jedem Unternehmen, aber eine passende Strategie gibt es immer“, weiß Treiber und ergänzt: „Um geplante Projekte erfolgreich umzusetzen, sollten ab Tag eins alle Mitwirkenden am Dialog teilhaben.“

Agile Organisationen formen

Wenn Wandel zur Norm wird und Teams wieder mehr Verantwortung für ihr eigenes Tun bekommen, motiviert das gerade die fähigsten und leistungsstärksten Mitarbeiter. Exzellente Unternehmen stellen ihre Organisation deshalb agil auf – auch daran wirkt candidus mit. Stefan Treiber: „Wir haben dazu einen innovativen Reorganisationsansatz entwickelt und Mitarbeiter von uns zu Scrum-Mastern ausbilden lassen. So können wir die agilen Methoden auch im Management unserer Kundenprojekte anwenden.“

Icon für Anführungszeichen
Wir messen unseren Erfolg am Erfolg der Unternehmen, die wir beraten.
Icon für Abführungszeichen
Stefan Treiber, Geschäftsführer
Logo von candidus GmbH

Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP CONSULTANT empfehlen?

* Pflichtfelder