D-Level GmbH

Personalberatung
Spezialisierungen: Head Hunting, Recruiting, Digitalisierung
Adresse
Deichstraße 29 20459 Hamburg
Beschäftigte
7

Echte Digital-Expertise


Der digitale Wandel ist unaufhaltsam und stellt die Wirtschaft vor neue Herausforderungen. Als erste Full-Service-HR-Beratung Deutschlands hat sich die D-Level GmbH bereits Anfang 2010 auf die digitale Wirtschaft spezialisiert und ist kontinuierlich gewachsen. Sie versteht Trends und Marktveränderungen, kennt die wichtigsten digitalen Persönlichkeiten und ist ein führender strategischer Partner bei der digitalen Transformation und der Suche nach digitalen Fach- und Führungskräften.

Die Geschäftsführer Katharina Wolff und Harald R. Fortmann verfügen über langjährige Berufserfahrung in der Personalberatung und in der Digitalbranche. Neben der Kernkompetenz Headhunting und Executive Search bieten sie vor- und nachgelagerte Dienstleistungen an. Für Old-Economy-Unternehmen sind sie ein idealer Begleiter für deren Digitalstrategie, die Akquise von Digitalpersonal, den Aufbau ganzer Units und für die „people transformation“ von non-digital zu digital.

Neue Chancen nutzen

Die Digitalisierung ist Teil ihrer DNA, deshalb sind die Hamburger schon bei der Entwicklung eines digitalen Geschäftsmodells ein fachkundiger Sparringspartner. Dank ihrer Digitalexpertise entwickeln sie ein individuell passendes Personal-Setup: „Wir können Unternehmen genau sagen, welche Qualifikationen sie für ihre digitale Transformation benötigen und welche Personalprofile zu ihnen passen. Wir wissen, ob etwa ein Digital-Manager sinnvoll ist, wir nehmen aber auch die bisherigen Mitarbeiter mit, bei denen Veränderungen oft Ängste auslösen“, charakterisiert Fortmann den Ansatz.

Die richtigen Köpfe

Steht die Strategie, beginnt die Suche nach den richtigen Persönlichkeiten, und das sind nicht nur Führungskräfte. Derzeit fehlen rund 75.000 Fachkräfte, zum Beispiel Projektmanager oder Softwareentwickler – und D-Level als hervorragend vernetzter Recruiting-Profi findet sie. „Wir haben Zugang zu vielen guten Köpfen, die zu schätzen wissen, dass ihnen jemand gegenübersitzt, der sie wirklich versteht.“ Das reicht weit über das Fachliche hinaus. Die junge Generation hat andere Erwartungen an ihr Berufsleben, heute sind Work-Life-Integration und eine Wir-Kultur unerlässliche Voraussetzungen für eine langfristige Bindung an ein Unternehmen. Mit diesen Erwartungen müssen Firmen rechnen und deshalb auf dem Weg in die Digitalisierung eventuell auch ihre Firmenkultur neu ausrichten. Wer Chancen nutzen will, braucht nicht nur die richtige Technik, sondern sollte vor allem gut beraten in den „war for talents“ ziehen.

Mit uns als Partner zählen die größten Talente der Onlinebranche zu Ihren Mitarbeitern.
Katharina Wolff, Geschäftsführerin von D-Level

Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP CONSULTANT empfehlen?

* Pflichtfelder