Stephan Stockhausen und Susanne Trepmann, Geschäftsführer
Stephan Stockhausen und Susanne Trepmann, Geschäftsführer

Manufaktur für Wachstum GmbH

Adresse

Castroper Straße 91 a

44791 Bochum

Telefon

0234/7095845

E-Mail

Internet

Beschäftigte

9

Mensch und Wirtschaft natürlich verbunden


„Wozu und für wen tun wir das, was wir tun? Wie wollen wir es zusammen angehen und wer übernimmt dabei welche Verantwortung?“ Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Organisationsentwicklungen, die von der Manufaktur für Wachstum GmbH begleitet werden. Das Ergebnis: Die betreffenden Akteure handeln mit einem Bewusstsein für den Unternehmens- und Teamzweck markengerecht nach innen und außen. Das ist gelebte Firmenidentität und schafft eine Kultur emotionaler Verbundenheit.

Unternehmenswerte, langfristige Ziele und persönliches Miteinander sind im Mittelstand von großer Bedeutung. Denn die dortige Firmenkultur basiert auf Tradition und ist auf Kontinuität ausgerichtet. Ob ein Unternehmen zukunftsfähig ist, zeigt sich speziell an Wachstumsschwellen, in Phasen einer Führungsnachfolge oder einer strategischen Neuausrichtung. Veränderungen, Engagement und Wachstum sind nur mithilfe des Vertrauens der Mitarbeiter und ihrer Beteiligung möglich. Identifikation mit einer gemeinsamen Sache entsteht, wenn Herz und Kopf einen Sinn darin sehen.

Mut zu Emotionalität im Business

Emotion schafft mehr Wert – das gilt vor allem dann, wenn im Zuge von Wachstums-, Veränderungs- oder Nachfolgeprozessen eine Corporate Identity und eine Unternehmens-, Team- oder Führungskultur zu entwickeln sind. Das Team der Manufaktur für Wachstum verfolgt dabei in all ihren Dialogformaten das Ziel, eine Lösung für alle Beteiligten zu finden und kollektive Energien zu aktivieren. Die Coaches legen zudem besonderen Wert auf soziale Interaktion. Daher werden unausgesprochene Regeln und Muster der Zusammenarbeit oder Konflikte aufgedeckt und bearbeitet. Das fördert die Kooperation. Wird das „Wir“ zum Gefühl, entsteht echte Wertschöpfung.

Führung in der Schlüsselrolle
Eine große Verantwortung hat die Unternehmensführung für eine Organisationsentwicklung in der Tiefe, also entlang identifikationsstiftender Themen. Um diese voranzutreiben, bieten die Berater neben der Interventionsform des Coachings das Format „Führungswerkstatt“ an. Innovativ verzahnt es kollegiale Beratung, Coaching und Training miteinander. Zudem fördert es die Einbindung von (Führungs-)Leitlinien in die Leadershippraxis. Authentische Leader zu entwickeln, ist den Coaches der Manufaktur für Wachstum eine echte Herzensangelegenheit. Denn Führungspersönlichkeiten sind der Schlüssel zu Arbeitswelten, in denen Menschen gemeinsam und mit Freude ihr wahres Potenzial sinnvoll nutzen.

Beratungsfelder:

  • Kultureller Wandel
  • Teambuilding/Teamentwicklung
  • Veränderungsmanagement
  • Visions- und Strategieentwicklung

Branchenerfahrungen:

  • Banken/Versicherungen
  • Chemie/Grundstoffe
  • Elektronik/Elektrotechnik
  • Energieversorgung
  • Fahrzeugbau/Zulieferindustrie
  • Gesundheitswesen/Pharmazie
  • Hotel/Gastronomie
  • Konsumgüter/Handel
  • Maschinenbau/Anlagenbau/Industriegüter
  • Medizin- und Labortechnik
  • Telekommunikation/IT/Medien
  • Sonstige